Spendenübergabe Teddybären

 

Schönaich, 23. Februar 2017.
Nach dem "Rathaussturm" zum heutigen Faschingsauftakt überreichten die Hasenbühl-Hexen Schönaich dem Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V., speziell der Rettungswache Schönaich, eine ganz besondere Spende.
30 Teddybären, welche sicher dazu beitragen werden, den jüngsten Patientinnen und Patienten in unseren Rettungswagen zumindest ein wenig Angst und Schmerz zu nehmen. Im Beisein von Bürgermeister Tobias Heinzmann nahmen der Leiter der Rettungswache Schönaich, Marcus Hanold, sowie der stellv. Landesgeschäftsführer, Daniel Groß, die Spende mit großer Freude entgegen.

Der ASB bedankt sich herzlich für die großzügige Spende, die sicher dazu beitragen wird den kleinen Patienten eine große Freude zu bereiten.

Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. wünscht den Hasenbühl-Hexen Schönaich eine erfolgreiche Fasnet.

Bild: Markus Schwarz, SCHWARZtexte Redaktionsbüro

Zurück zur Startseite