Kurse für Betriebssanitäter

Gegenüber dem Ersthelfer liegt die Aufgabe des umfangreicher ausgebildeten Betriebssanitäters in der erweiterten Ersten Hilfe. Neben den grundlegenden Maßnahmen der Ersten Hilfe beherrscht er auch den Einsatz und die Verwendung von Geräten, z.B. Beatmungsbeutel, Sekretabsaugpumpe und Sauerstoffbehandlungsgerät.

Die Ausbildung zum Betriebssanitäter umfasst einen 63-stündigen Grundlehrgang mit anschließendem 32-stündigen Aufbaulehrgang für den betrieblichen Sanitätsdienst. Anschließend ist spätestens alle 3 Jahre eine Fortbildung erforderlich.

Kurstermine auf Anfrage

Information und Beratung

Arbeiter-Samariter-Bund
Oscar-Walcker-Straße 12-14
71636 Ludwigsburg

Bitte beachten Sie, dass wir keine Parkmöglichkeiten am Haus haben.